Heinsberg-Kempen: Comedy-Abend mit Knacki Deuser in der Bürgerhalle

Heinsberg-Kempen: Comedy-Abend mit Knacki Deuser in der Bürgerhalle

Zu ihrem inzwischen elften Comedy-Abend am Freitag, 31. März, um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) laden die Karnevalsgesellschaft Kemper Gröne und die St.-Katharina-St.-Josef-Schützenbruderschaft in die Bürgerhalle nach Kempen ein.

Dieses Mal will Knacki Deuser mit seinem neuen Programm „Seltsames Verhalten“ die Lachmuskeln der Gäste strapazieren. Nachdem in den vergangenen Jahren Größen wie Markus Krebs, Marc Metzger, Jörg Knör, Jürgen B. Hausmann oder Christian Pape ihr Bestes auf der Bürgerhallen-Bühne gaben, freuen sich die beiden ausrichtenden Vereine jetzt auf Knacki Deusers Debüt in Kempen.

Bekannt geworden ist Klaus-Jürgen „Knacki“ Deuser zunächst durch sein Comedy-Format „NightWash“ in WDR und ARD, das er zum Sprungbrett für eine ganze Generation deutscher Comedians aufgebaut hat. Er ist einer der kreativen Köpfe der deutschen Unterhaltungsszene und so für etliche Live- und TV-Formate verantwortlich. Bei kühlen Getränken und Leckereien vom Grill wollen die Veranstalter mit den Gästen einen schönen, kurzweiligen und geselligen Abend verbringen.

Karten (20 Euro) sind bereits erhältlich bei der H+L GmbH, Flutgraf 3, und in der Gaststätte Am Dorfplatz, Kämpchenstraße 1 in Kempen, sowie bei Auto Tholen, Haarener Straße 60, Heinsberg Karken.

(anna)