1. Lokales
  2. Heinsberg

Evangelische Kirchengemeinde Erkelenz: Chronik dokumentiert 30 Jahre Kirchenchor

Evangelische Kirchengemeinde Erkelenz : Chronik dokumentiert 30 Jahre Kirchenchor

Der Kirchenchor der Evangelischen Kirchengemeinde Erkelenz wurde 1990 gegründet und besteht nun seit 30 Jahren. Der Chor hätte dieses kleine Jubiläum gerne mit der Gemeinde gefeiert. Leider war dies – coronabedingt – in diesem Jahr nicht möglich. Dafür ist nun die „Chronik 30 Jahre Kirchenchor der evangelischen Kirchengemeinde Erkelenz“ erschienen.

Die von Dorothea Kaibel geschriebene Chronik erzählt auf 32 Seiten die Geschichte des Kirchenchores. Viele Bilder machen diese Geschichte lebendig.

Der Kirchenchor ging hervor aus einem Kreis sangesfreudiger Frauen und Männer, die unter Leitung von Marie-Luise Fuck und Waltraud Philipp Lieder einübten, die zur Gestaltung der Gottesdienste an kirchlichen Feiertagen oder zur Verschönerung von Gemeindefesten beitrugen.

Aus dieser Gesangsgruppe entstand im Januar 1990 unter der Leitung von Berthold Ophardt der Kirchenchor der evangelischen Kirchengemeinde Erkelenz. Am 21. Oktober 1990 gab er sein erstes Konzert „Geistliche Musik der Barockzeit“.

Seitdem hatte der Kirchenchor verschiedene Leiterinnen und Leiter (Berthold Ophardt, Wolf-Dietrich Stückemann, Nadeshda Reder, Daniela Müller, Annette Wagner, Felicitas Weihman-Grote, Wolfgang Feuerlein). Neben den wöchentlichen Proben hat der Kirchenchor diverse Chorwochenenden organisiert. „Chorausflüge und vor allem das jährliche Konzert waren weitere Höhepunkte im Chorleben. Vor allem bereitete es dem Chor immer wieder große Freude, Gottesdienste, Seniorenadventsfeiern und Gemeindefeste musikalisch mitzugestalten und zu bereichern“, heißt es.

Drei Grußworte leiten die Chronik ein. Sie stammen von Günter Jendges, Pfarrer in der evangelischen Kirchengemeinde Erkelenz, Norbert Kamin, Vorsitzender des Fördervereins für Kirchenmusik in der evangelischen Kirchengemeinde Erkelenz, und Kantor Wolfgang Feuerlein, dem Leiter des Kirchenchores.

(red)