Erkelenz: Christophorusschützen ehren verdiente Weggefährten

Erkelenz: Christophorusschützen ehren verdiente Weggefährten

Einer der Höhepunkte der Gerderather Kirmes war beim Frühschoppen der Sankt-Christophorus-Bruderschaft die Ehrung langjähriger und verdienter Schützenbrüder.

<

p class="text">

Vorsitzender Dieter Hoffmann konnte Wilhelm Zurmahr für 65-jährige Mitgliedschaft auszeichnen und Peter Oberländer, Heinz Bautz und Johann Pint für 60-jährige Treue zur Christophorus-Bruderschaft ehren. Nicht anwesend waren Franz Kremer (25 Jahre), Lorenz Laprell (50 Jahre) und Peter Dederichs (80 Jahre).

(koe)
Mehr von Aachener Zeitung