Kreis Heinsberg: Bunte Vielfalt beim Schlemmer-Markt

Kreis Heinsberg: Bunte Vielfalt beim Schlemmer-Markt

Zu den Top-Sponsoren des Schlemmer-Marktes Rhein-Maas gehören - neben Kreiswasserwerk Heinsberg, Bos Food sowie Mercedes-Bähr und Mercedes-Siebertz - auch die Kreissparkasse Heinsberg und NEW Energie / West Energie und Verkehr.

Die Aktionsgemeinschaft Schlemmer-Markt Rhein-Maas kann auf eine ganze Reihe von Sponsoren bauen. Organisator Hans Brender ist dankbar dafür: „Ohne ihre Unterstützung wäre diese überregionale Veranstaltung in dieser Form nicht möglich.”

Sparkasse und West haben in diesem Jahr nicht nur ihr finanzielles Engagement verstärkt - weil sie einerseits den herausragenden Stellenwert dieser Veranstaltung für die Region unterstreichen wollen und andererseits die Benefizaktion „Spitzenköche für Afrika” unterstützen möchten.

Sparkasse und West haben auch unter dem Motto „Erleben sie die bunte Vielfalt von gutem Essen und Trinken” zusammen mit den lokalen Partnern Tante Lucie (Wassenberg), Alte Senfmühle Terhorst (Erkelenz), Weinquelle (Wegberg-Klinkum) und Pape Obst + Gemüse (Erkelenz) ein spezielles Programm zusammengestellt, das sie als einen Baustein des Schlemmer-Marktes im Bereich des Alten Rathauses präsentieren werden.

Dort steht zunächst einmal am ersten Abend, am Donnerstag, 12. August, ab 19.30 Uhr die Verleihung der Goldenen Schlemmer-Ente auf dem Programm. Die Aktionsgemeinschaft Schlemmer-Markt Rhein-Maas und der Zeitungsverlag Aachen zeichnen in diesem Jahr mit diesem Ehrenpreis den „Koch des Jahrhunderts”, Eckart Witzigmann, aus.

Am Freitag, 13. August, dreht sich bei der Aktion von Sparkasse und West auf dem Schlemmer-Markt alles um Gewürze. An diesem Tag stehen Gewürze im Blickpunkt - speziell Senf. Tante Lucie präsentiert an diesem Abend Gerichte mit Senf: Zanderfilet im Senfkörnergelee zum Beispiel oder gebratene Gänseleber auf Chicoree mit Marille-Ingwer-Senf. Die Senfmühle steuert wissenswerte Informationen rund um das Thema Senf bei und bietet schmackhafte Probiermöglichkeiten.

Am Samstag, 14. August, lassen Sparkasse und West auf der Terrasse am Alten Rathaus ein exklusives Menü servieren: Jakobsmuschel und Scampi mit Fenchelragout auf legiertem Bouillabaissefond mit Sternanis; Kaninchenfilet in der Senf-Briochekruste auf Thymiancreme, dazu ein Relish von Avocado, Pfirsich und Tomate; Blaubeeren auf Creme Anglaise mit Vanilleeis. Dazu gibt es passende Weine und als Abschluss die Likörspezialität „Appelsbell”. Reservierungen für dieses Menü sind zu einem Festpreis bei den Partnern Tante Lucie, Weinquelle und Pape Obst + Gemüse möglich.

Am Sonntag, 15. August, ist dann ein Familientag angesagt. Da dürfen Kindergerichte und auch alkoholfreie Getränke für Kinder zu familienfreundlichen Preisen nicht fehlen, versprechen Sparkasse und West.