Heinsberg-Oberbruch: Brööker Waaterratte starten mit viel Elan in die fünfte Jahreszeit

Heinsberg-Oberbruch: Brööker Waaterratte starten mit viel Elan in die fünfte Jahreszeit

Die Brööker Waaterratte starten mit einem Brunnenfest am Rattenbrunnen in die Session 2017/18. Am Samstag, 11. November, wird der Rattenbrunnen an der Kirche um 11.11 Uhr zum Nabel des karnevalistischen Treibens in Oberbruch.

Freunde und Förderer des Brööker Karnevals sowie Gäste aus Nah und Fern sind eingeladen.

Zum Start des Brunnenfestes werden die Brööker Waaterratte das Prinzenpaar der Session 2017/18 vorstellen — Prinz Ebi I.(Gruner) und Prinzessin Marianne (Schwaak). Das neue Prinzenpaar reiht sich in die Riege karnevalistischer Urgesteine als 70. Prinzenpaar dieser großen Gesellschaft ein.

Die Brööker Waaterratte haben ein Programm vorbereitet, das vergnügliche Stunden im beheizten Festzelt garantieren wird. Über den Tag hinweg erleben die Gäste ein Showprogramm eigener und befreundeter Kräfte. Musikalisch wird DJ Hubert für Stimmung sorgen. Angesagt haben sich Stimmungssänger „Alex“ sowie die Hausband „HatWat“. Das Tanzpaar „Max und Leonie“, die „Seniorengarde“ sowie die Showtanzgruppe „Masquerade-TNG“ werden bereits einen kurzen Einblick in ihr Sessionsprogramm geben.

Auch besteht beim Brunnenfest noch die Gelegenheit, letzte freie Plätze für die Proklamationssitzung am 25. November zu erwerben.