1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg: Breite Unterstützung für Martinszug in der Heinsberger Innenstadt

Heinsberg : Breite Unterstützung für Martinszug in der Heinsberger Innenstadt

Mit einer Spende von 2500 Euro wollen die Heinsberger Schützen einen „Grundstock“ dafür bilden, dass der Martinszug in der Heinsberger Innenstadt in diesem und in den kommenden vier Jahren durchgeführt werden kann.

Dise krrälete nzHie heoT grseVoe,ns dteelvtetsnrrelre äetdrsiPn rde eniigetrneV ttSbnsnhcerzereüdacufh ne,giersbH ebi erd beagrÜeb edr ndeepS an ipthenetdszänücrS geeifriSd Jnsane ni eisren ntuFnkoi sal vrteshOrrsteo nud na Hkeie ,roenmNanth dei Gctiäfsenrürfsehh dse ew-ebeGr dun isrsVrhe.evkreen

eUrtn Jssnnae rFg„rhdfüeen“u ise niee uioantsentkRgt ürf dne gnusziatrM sni beenL rufeegn oenw,rd na edr hics ahcu ied bndiee crehKin, ied inhonunsnhseSeclec dun red Lsuögchz ittettdmSa edr lgliFwiinere urreeeFwh entielbgei eü,drnw lreetäkr o.seVegnrs

Weeietr 500 Erou lelnset edi enniiegVetr üdatcbntnzhcefreuSerhs dre ergHebeisrn Ferhrewue urz neVügugfr sla nDka für rnhei tzasnEi imeb custestdseBzh.eüfnn Mit aebdi lhünitrca hauc Crotifsh e,ineRsr red iSzthaertsecm erd ngteViinree fcertuns.aütreencbdhzhS