Achter Platz: Beim Landesfinale mit guten Leistungen überzeugt

Achter Platz : Beim Landesfinale mit guten Leistungen überzeugt

In Eschweiler fand das Landesfinale im Geräteturnen der Mädchen statt. Hierfür hatte sich die für den TuS Porselen startende Hannah Schuhmachers vom Jahrgang 2010 überraschend und denkbar knapp qualifizieren können.

Das alleine war für die junge Turnerin schon Grund zur Freude, denn sich mit den besten 40 Turnerinnen dieser Altersklasse im Rheinischen Turnerbund messen zu dürfen, gelingt nur wenigen Talenten aus dem Gladbacher Turngau.

Hannah Schuhmachers ruhte sich auf diesem Erfolg aber keineswegs aus, sondern nutze die wenigen Wochen zwischen Qualifikation und Finale, gab beim Training noch mal richtig Gas und erlebte eine enorme Entwicklung an allen vier Geräten. So konnte sie sich selbstbewusst und mit gelungenen Übungen der Konkurrenz stellen.

Am Boden gelang ihr sogar die viertbeste Übung in diesem starken Teilnehmerfeld, einzig am Sprung, einem ihrer ganz starken Geräte, blieb sie etwas hinter den Trainingsleistungen. Dass dann am Ende der hervorragende 8. Platz heraussprang, hätte sich vorher niemand träumen lassen. Gleichzeitig war das auch die beste Platzierung in dieser Altersklasse für den Gladbacher Turngau, was die besondere Qualität dieser Leistung nochmals unterstreicht.