Heinsberg-Karken: Bayerische Sause mitten in Karken

Heinsberg-Karken: Bayerische Sause mitten in Karken

Die Mitglieder des Instrumentalvereins Karken 1910 gestalteten rund um ihr Vereinshaus „Raum für Musik“ zum zweiten Mal eine zünftige Tagesveranstaltung. Pünktlich zur Eröffnung des Frühschoppens im hergerichteten bayerischen Biergarten mit den Freunden vom Trommler- und Pfeiferkorps Karken kam die Sonne raus.

Die Gäste zeigten sich begeistert von den vielen Musik-, Tanz- und Festdarbietungen der Mitglieder des Instrumentalvereins, dem Aufstellen eines Festbaums, verschiedenen Bank-, Hut- und Holzhackertänzen, Spieleinlagen und dem Auftritt der vereinseigenen Kapelle „De Schellebööm“.

xxxxxxx

In einer geselligen Runde verbrachten die Besucher — viele von ihnen in traditioneller Tracht mit Lederhose oder Dirndl — unterhaltsame Stunden bei zünftigen Speisen, Blechkuchen sowie echt bayerischem Biergenuss und Federweisser.

Noch bei ihrer Verabschiedung baten viele Gäste die Veranstalter um eine Wiederholung im kommenden Jahr. Der Instrumentalverein kommt dem Wunsch gerne nach.

Zunächst aber bereitet der Verein sich auf sein Showkonzert „Harmony and friends“ am 8. November in der Bürgerhalle Karken vor.

Mehr von Aachener Zeitung