Hückelhoven: Baum auf der Straße: 20-Meter-Birke umgestürzt

Hückelhoven: Baum auf der Straße: 20-Meter-Birke umgestürzt

Auch in Hückelhoven machte das stürmische Wetter Einsätze der Feuerwehr notwendig. Am Sonntag gegen 14 Uhr mussten die Einsatzkräfte zur Gladbacher Straße ausrücken, wo ein großer Baum komplett auf die Straße gestürzt war.

Die alarmierte Bereitschaftsgruppe der Feuerwehr Hückelhoven fand beim Eintreffen an der Gladbacher Straße eine etwa 20 Meter hohe Birke vor, die vom Sturm umgedrückt worden war und über der kompletten Fahrbahn sowie dem Rad- und Gehweg lag.

Die Gladbacher Straße als eine der Hauptzufahrtsstraßen musste komplett gesperrt werden. Mittels einer Kettensäge wurde der Baum zerkleinert und vom städtischen Bauhof abtransportiert. Einsatzende war gegen 15 Uhr.

Bereits am Samstag musste die Wehr ebenfalls wegen eines Sturmschadens anpacken: Gegen 14.10 Uhr drohte im Bereich Sophia-straße/Am Landabsatz ein größerer Ast einer Platane auf die Straße zu stürzen. Mit Drehleiter und Kettensäge bereitete die Feuerwehr dem Problem ein Ende. Nach 40 Minuten war der Einsatz erfolgreich abgeschlossen.

(eska)
Mehr von Aachener Zeitung