Heinsberg: Autorin Heidi Hensges liest in Hülhoven

Heinsberg: Autorin Heidi Hensges liest in Hülhoven

Nicht nur mit ihren Kurzgeschichten, sondern auch mit ihrem ersten Roman „Ein Herz aus Marmelade“ ist die in Hülhoven lebende Autorin Heidi Hensges erfolgreich unterwegs. „Ein heiterer Sommerroman, gewürzt mit einer Prise Melancholie und einem Schuss Romantik“, schreibt sie selbst zu ihrem Erstlingswerk.

<

p class="text">

Dieses ist im März erschienen, aus diesem las sie jetzt auf Einladung des Ortsrings der Dreidörfergemeinschaft Eschweiler-Grebben-Hülhoven in der Alten Schule Hülhoven erstmals selbst vor. Eine zweite Lesung fand in Erkelenz statt.

(anna)
Mehr von Aachener Zeitung