Schwer verletzt: Autofahrerin fährt frontal vor Baum

Schwer verletzt : Autofahrerin fährt frontal vor Baum

Mit schweren Verletzungen wurde eine Autofahrerin am Donnerstag ins Krankenhaus gebracht. Sie war mit ihrem Wagen am Vormittag bei Erkelenz auf einer Landstraße verunglückt.

Die 68-jährige Hückelhovenerin hatte auf der Landesstraße 46 gegen 10.50 Uhr zwischen Altmyhl und Gerderath aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Der Wagen kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Durch den Aufprall zog sich die Fahrerin schwere Verletzungen zu. Sie wurde später mit einem Rettungswagen zum Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen.

Der total beschädigte Wagen musste abgeschleppt werden.

(red/pol)