1. Lokales
  2. Heinsberg

Polizei sucht Zeugen: Autofahrer von Laserpointer geblendet

Polizei sucht Zeugen : Autofahrer von Laserpointer geblendet

Nachdem Unbekannte einen Autofahrer in Hückelhoven in der Nacht zu Sonntag mit einem Laserpointer geblendet haben, sucht die Polizei Zeugen.

Der Autofahrer war gegen 0.50 Uhr auf der Landesstraße 117 von Hückelhoven kommend in Richtung Millich unterwegs, berichtet die Polizei. Als er den Einmündungsbereich der Rheinstraße passierte, richteten Unbekannte demnach von hinten einen lilafarbenen Laserpointer auf seinen Wagen. Durch die Blendung im Rückspiegel sei er gezwungen gewesen, sein Fahrzeug anzuhalten. Obwohl er nach dem Verursacher suchte, konnte er keinen Täter finden.

Die Polizei Heinsberg sucht nun Zeugen, die Beobachtungen zur Tat gemacht haben, selbst geblendet wurden oder Angaben zum Täter oder zu den Tätern machen können. Meldungen nimmt das Verkehrskommissariat Heinsberg unter 02452/920-0 entgegen.

(red/pol)