1. Lokales
  2. Heinsberg

Transportierte Gasflaschen verpuffen: Autofahrer „hatte richtig Glück“

Kostenpflichtiger Inhalt: Transportierte Gasflaschen verpuffen : Autofahrer „hatte richtig Glück“

Er transportierte im Kofferraum zwei Gasflaschen: Bei einer Verpuffung in seinem Wagen ist ein gerade ausgestiegener Autofahrer zu Boden geschleudert und leicht verletzt worden.

Dre 7rige-hJ5ä asu lrkezenE mi Kiser irbsHgeen eahtt hacn algzonibeeiaPn ma enaDrgsotn rshecuGag in eisemn egWan rbmetek und .teaegnhlna eBim nÖefnf red elkHapckpe eis se adnn zu dre urupfefVgn gme.eomkn

erD Mnan fglo nahc nitehn ndu iterlt liehtec nzneet.ulgrVe „Er haett thgriic “clGü,k eastg nie es.epcPriohezilr asD Atou esi ighfte äidethgsbc weo.drn eWi ied gVufunrepf eöausltsg ,dewru oetnknn die metnBea täsucznh tchin aens.g