1. Lokales
  2. Heinsberg

Ausstellung: Zerstörung der Kirche St. Georg Wassenberg im Jahr 1945

Kostenpflichtiger Inhalt: Zerstörung von St. Georg vor 75 Jahren : „Werk der Vernichtung ist vollbracht“

„Furchtbares liegt hinter uns.“ So beginnt ein Eintrag von Kaplan Edelbert Hähner, in dem er die Zerstörung der Wassenberger Stiftskirche vor nunmehr 75 Jahren, am 16. Januar 1945, beschreibt. Nur erahnen lassen sich die Geschehnisse für die Betrachter der Bilder und Fotos, die derzeit im Wassenberger Bergfried ausgestellt sind.