1. Lokales
  2. Heinsberg

Erkelenz: Aufstieg der Schachspieler ist perfekt

Erkelenz : Aufstieg der Schachspieler ist perfekt

Riesenfreude bei den Spielern der 1. Mannschaft der Schachfreunde Erkelenz: Am letzten Spieltag konnte man den bisherigen Tabellenführer der Verbandsliga aus Turm Kamp-Lintfort deutlich mit 6,5: 1,5 bezwingen und durch die Niederlage des Tabellenzweiten SG Solingen doch noch in letzter Sekunde die Meisterschaft gewinnen und damit den Aufstieg in die Regionalliga perfekt machen.

mI venSosfaairlu onnket man eegnii nthäasMkpfacsfemn knapp itm 554,:3, gesenuhbwieeizs :35 kenPunt wnneeing nud veucrtebh ma enEd tim fünf ig,eSne ezwi dhncniUesenet dnu zwei edreNailneg simtseang ölzwf .uteknP sE war im eregihclV zu den orenvrhieg Jnrahe neie kenbard kenppa ac,eSh ad cwzehins emd eMesirt udn dne dnebei Aegbtnsrei ghiellicd vire tueknP lgnae.

Noch iwez tlgeapSie rvo cshSlsu estwus man n,hitc ob amn nun uas dem idtfeMltle mhre anch beon dreo rhme nhac unent ahncsue lsolte, da nma bei zewi iaeengrdlNe utg ndu gnree tthäe auhc eibgatsne knö.nen

oDch mi elortenvzt Mmfankapahncftss eeggn die Snheecufrhadc uas hieeermrGs onnket nam in eBsteezbusntg nappk inngenew udn itm eemin Auge fau die nrevrode npeebTellaäzlt s.aucneh

erSlepi ohen ragNdleeei

eesBt prSieel neho erlaNdgeie erd iaSnso awrne foRl Wegir,g edr 65, kuPtne aus hatc nitPare othle dun erd 1. eioedrtsVnz rde hahcferuncdeS zenrEelk nrAéd iShcttenm, dre bie eienns eenbis zneäitsnE ufa nffü unPtek a.mk