1. Lokales
  2. Heinsberg

Erkelenz: Antrag abgelehnt: Keine Tempo-30-Zone

Kostenpflichtiger Inhalt: Erkelenz : Antrag abgelehnt: Keine Tempo-30-Zone

Mit einem Bürgerantrag zur Erhöhung der Verkehrssicherheit beschäftigte sich der Bezirksausschuss Mitte. Nach diesem Antrag sollte der Bereich Aachener Straße/Süd- und Westpromenade zur Tempo-30-Zone erklärt werden.

ntredeüBg rdweu edr tArgna daitm, ssda ni emd chrBeei drie seolti„eri“ entßSar tmi rinee aneetbulr nhigsgHidöeietctchwsk von 30 drknnSnieleetmotu aetuearfnneifnfder dnu se dhaer rnu scghoil erä,w end tmaneesg hirBcee epr eektrD ni red cdhseetwinigiGk zu re.rezidune iülgGt ines elstol dei oZne vno erd rehselmWiatlß (Hehö Aegzibw )esatrhßirKc und an dre Acranehe rtSeaß ab edr ßtiGsaowrsne sätwnreitdsat auf gmestaer negäL. reD Agnrta fnad nhitc dei betier nzüentsuUgrtt des hessus.cAssu

ienE lhceos eeguBrznng eis thnic ,iögtn ad se in emd eBichre ihctn öicmghl ,esi elshlecrn zu afe.hrn essiAetnrd wlelo amn keneni hclliSeraddw dnu rag “l„lneFa selfunat,el mu Atarrufoeh gzfen.u„“iareb Nahc lelnieegrih sAchitn ies se eturn rloannme änstUnedm icthn cölh,igm ni midsee ierBceh llseechnr asl 30 moktleSreuninedt zu fh.near hliLzetcntde dnteiehsc der ssuhscsuA mti lfe ggene ibesne Stmmien eggne dne arA,gtn in sedeim eabeneenfilhrv rcBhiee niee eTZ3-noo-0mep eh.cnrzniietu