Alkoholfahrt endet im Krankenhaus

Kostenpflichtiger Inhalt: Unfall in Hückelhoven : Alkoholfahrt endet im Krankenhaus

Nach einer mutmaßlichen Trunkenheitsfahrt ist ein 33-jähriger Autofahrer aus Hückelhoven glücklicherweise nur leicht verletzt worden. Nach Angaben der Kreispolizeibehörde Heinsberg hatte der Autofahrer am frühen Freitagmorgen vor einem Kreisverkehr an der Kaphofstraße die Kontrolle über seinen Mercedes verloren. Gestoppt wurde er letztlich von einem Baum.