1. Lokales
  2. Heinsberg

Abwasserbetrieb Erkelenz baut zwei Bodenfilter

Kostenpflichtiger Inhalt: Baumaßnahmen : Mit Bodenfiltern Wasserqualität steigern

Der erste Bagger ist an der Erkelenzer Kläranlage schon angerückt: An zwei Standorten errichtet der städtische Abwasserbetrieb für insgesamt rund 6,5 Millionen Euro Bodenfilter, die das Regenwasser aufbereiten. Damit soll laut Stadtverwaltung die Qualität der heimischen Gewässer verbessert werden.

nI iedktrre hNachrcafsbta zru rlKaagäeln ntestthe fau ireen lcehFä ovn 0.0107 tQurdarenamet nie cohlrse .nBofdelerit Im aFll von tgSeekrnra rigninee edi Fltrei ads Wsaesr ovr dre ngiinetluE ni edi esrGwe.äs Dsie iehcge,tsh mndei dsa eWssar tesr mit Shlfci nwcsebehnea brdOboene udn uarntred dnoerenaetg icctnleeFitshhr eienrssap .muss

uhAc im hvnneadnreo eaetHankscsekrlbüchercwoh ni Sneewbchrgan idrw ahcn gnAneba sed ebrsriAbstbaewes ba rerabuF eein eaehiebrlrgvc anlAeg cirethr.te eDi isbtueaGmaetz gltie bei wejseil waet nhraadblet e.Jhanr

egWn„e rde ehdsaenentn naaBtueierb nsid gaonRßmnuesndhma n,odiwnetg“ ßtehi es aus der Sudetanr.tatvwgl In rdrieekt hcacNabhrsatf ruz aegrnllKäa dun lnanegt eds eeMgsniarw snümes hceadmn ieieng ämeuB tlälgef erne.dw In„ acbrghennweS inds eegufrmihnerac neäeiFablrtl gnnlaet erd Gplreanbrlzeea esd rscGeuarbhm nbdrresaNgo wieos im niehnteegcli dafeBul dse tonBeefrdlsi .dheeifrcrolr eDi rtineläbleaF erndew uaf sda tsulabo ioedtnweng Mßa tgrze.neb“

ahcN eFstrutgelglin edr amhBnßmaenau nßileef nhac eöahngednabrBne hdi„cutel winrgee fcdtsofShae ni ide miicshneeh rseGesäw. rFü einen ielT red steonK nids itrbees emdörltierFt iglb.til“we