1. Lokales
  2. Heinsberg

Freiwillige Feuerwehr Erkelenz : 17 Feuerwehrleute mit Erfolg ausgebildet

Freiwillige Feuerwehr Erkelenz : 17 Feuerwehrleute mit Erfolg ausgebildet

17 Feuerwehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Erkelenz haben die Ausbildung in der Technischen Hilfeleistung mit Erfolg abgeschlossen. Ihre Lehrgangsbescheinigung nahmen sie vom Leiter der Feuerwehr Erkelenz, Stadtbrandinspektor Helmut van der Beek, entgegen.

Dieser Ausbildungsabschnitt ist gerade in den vergangenen Jahren bei der Feuerwehr Erkelenz zu einem wichtigen Bestandteil der Ausbildung geworden. Die Einsatzsituationen in der technischen Hilfeleistung nehmen immer mehr an Bedeutung zu. Dazu gehören das Retten von Personen aus verunfallten Fahrzeugen, die Befreiung von Personen aus Aufzügen oder die Befreiung von hilfebedürftigen Personen hinter verschlossenen Türen. Die Rettung von Personen aus verunfallten Fahrzeugen wird für die Feuerwehr immer anspruchsvoller. Dies hängt nicht zuletzt mit den hohen Sicherheitseinrichtungen in Fahrzeugen wie auch mit alternativen Fahrzeugantrieben zusammen.

Die Ausbildung umfasste insgesamt 38 Stunden in Praxis und Theorie. Die Ausbildung wurde geplant vom Ausbildungsleiter Brandoberinspektor Ingo Rolfs.

Die Lehrgangsteilnehmer: Michael Schmalen, Kerstin Schmalen, Julian Backhaus, Patrick Kaiser, Dennis Jansen, Heinz Schnitzler, Maximillian Kubbat, German Kunze, Niko Krenmeyer, Timo Krenmeyer, Hendrik Pasch, Andreas Zimmermann, Sven Kamphausen, Philipp Franken, Benedikt Scheibler, Moritz Hartmann, Nico Böhme.