Übach-Palenberg: Zweimal von Taxi überfahren: Frau schwer veletzt

Übach-Palenberg: Zweimal von Taxi überfahren: Frau schwer veletzt

Gleich zweimal innerhalb kürzester Zeit ist eine 42-jährige Frau aus Übach-Palenberg in der Nacht von Freitag auf Samstag von einem Taxi überfahren worden. Die Frau wurde dabei schwer verletzt.

Die Frau wurde zunächst von einem 40-jährigen Taxifahrer erfasst, als sie gegen 00.50 Uhr die Marienstraße überqueren wollte. Nachdem der Taxifahrer ausgestiegen war, um sich um die Verletzte auf der Straße zu kümmern, überrollte ein 64-jähriger Taxifahrer aus der Gegenrichtung den Mann und die Frau.

Der 40-jährige Taxifahrer kam mit leichten Verletzungen davon, die Frau wurde jedoch unter dem Auto eingeklemmt. Sie wurde mit schwerern Verletzungen ins Krankenhaus nach Geilenkirchen gebracht. Lebensgefahr besteht nach Angaben der Polizei aber nicht.

Mehr von Aachener Zeitung