1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Gangelt: Zeugen gesucht: Dreister Diebstahl im Hahnbusch

Gangelt : Zeugen gesucht: Dreister Diebstahl im Hahnbusch

Fassungslos stellte Revierförster Wolfgang von der Heiden fest, dass unbekannte Täter zwischen dem 18. und 26. März im Hahnbusch große Mengen Eichenholz gestohlen haben. Es fehlen 48 Eichenbäume, die teilweise schon gefällt im Wald lagen, teilweise aber auch abgesägt wurden.

Im dlaW nwrued die Bmuäe ihtcn eägt,inslegk orndesn tim Helfi sneei Tosratkr dun enier tenoannensg areküRekcr itm iGrfgneeza feagandue.l esi„De tGräee sind im Urkesmi sed canuhHhsbs s“tnle,e os edr öReet.fsrrivre Bei rde Meeng esd htenesleong eHsozl — nlfWogga vno red eHndie zhctsät eid egenM fau nrud 60 eumraRmte rnenlhoBz nud aetw hzne smttFreee zhlatoSmm — üsnsme rde eodr dei äetTr elhsrmam büre eid reatnSß ni erd emngguUb eds Hnhsauhbcs nfgrheae e.sin cAuh eid roeenm geMne dse zeHlos smüset geZnue aunll.ffae

diethcgGsä newrdu udrhc den inesertd iDslatbhe ribeünsg eherrem eiklen ,zelsWrabiedt edi ncah ,ahtnaeenlgrhrzej ireivosseetknnnt efPgle eds aedslW fau inEaehnnm ohtgeff tnea.ht Dre ehaateGsdsncm älutbfe hcsi ufa atew 0040 ou.Er

egenZu nnnköe hisc iemb rrteeFosibeztsikbrb atk,lfSen eeTlnof 2019-5149905 edor iebm isioatsanamirKrlmmki ni leGicnnrhkeei neutr leneTof 00022945/2 elm.end