Gangelt-Birgden: Zeltlager des TuS Birgden wird ein großes Abenteuer

Gangelt-Birgden: Zeltlager des TuS Birgden wird ein großes Abenteuer

Ein großes Abenteuer für alle Kinder und Jugendlichen im TuS Birgden ist das alljährliche Zeltlager. Mit dem Reisebus geht es in diesem Jahr am Freitag, 15. September, um 17 Uhr, an der Mehrzweckhalle Birgden los zum Jugendzeltplatz des Kreises Heinsberg in Brachelen.

Die Kinder und Jugendlichen im Alter von sechs bis 17 Jahren treten die Wochenendreise an und haben viele Ideen im Gepäck. Zum Schlafen stehen genügend Feldbetten in den Blockhäusern zur Verfügung, rund um die Uhr werden die Kinder verpflegt und zahlreiche Freizeit-, Spiel- und Bastelaktivitäten werden angeboten. Neben Schlafsack und Waschzeug sollten genügend Anziehsachen, feste Schuhe und Schwimmzeug mitgenommen werden.

Teilnehmen können alle ab sechs Jahren oder ab dem ersten Schuljahr. Abfahrt ist am Freitag um 17 Uhr an der Mehrzweckhalle Birgden, Rückkehr wird am Sonntag, 17. September, gegen 14 Uhr sein. Anmeldeformulare sind bei den Übungsleitern in des TuS Birgden erhältlich. Eine Anmeldung unter der Zahlung des Unkostenbeitrages in Höhe von 20 Euro ist bis zum 10. September möglich bei Ramona Schröder, Telefon 02454/935846, oder Maria Jütten, Telefon 02454/6189, sowie bei den Übungsleitern.

Mehr von Aachener Zeitung