1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen-Lindern: Wohnhaus nur kurzzeitig in Gefahr

Geilenkirchen-Lindern : Wohnhaus nur kurzzeitig in Gefahr

Ein Brand in einem Wohnhaus am Nonnfelder Hof bei Lindern rief gestern Morgen gegen 11 Uhr die Feuerwehr auf den Plan.

lWie es hcis mu nei eeauhedtnsgs wialfatshltcrinsdech nwAnsee netadehl dnu dshbale cuha gelaSunnlt dnu chnnueeS in Gehrfa rew,an tteah ied tLillseeet end teeoptnmkl Zug 4 imt den Linehöctsiehen ,ümWr Bce,ke Pnumrrme und irmN eisow eid cneihteLiönseh Ginehelncirek nud rsrtphiaT e.lmrraiat eEin trseak clRngaikcwuthenu ctmhea rfü die Ezkntatiesrfä das oVgeehrn erutn mtczuhstAe igdwotn.ne Mit eimen hRo-Cr nggeni izwe pTurps im fagneInnfnri r,ov ine o-CRrh uwred dneßuar umz lshöbcnAe üfr ied aus med usHa eetnfnnret esdraBtalnn teiee.tzgsn Dre aBndr awr llensch untre oKrlenl,ot nie feierbÜegrn edr Fnmealm auf rdanee iBreehce dse suhnsWeaoh reod afu ide eacenbnbraht unShneec notnnke dei 04 lhweuetreFreue idhnrvre.ne Üebr edi hadehönchSes wdrenu hocn eiekn gnbAean a.mghtec iDe gunnrEmtilet anhc edr nrdreucahsaB .ulefna