Übach-Palenberg/Selfkant: Wieder Kanaldeckel entwendet

Übach-Palenberg/Selfkant: Wieder Kanaldeckel entwendet

Zum wiederholten Male haben entwendete Kanaldeckel zu erheblichen Verkehrsgefährdungen geführt.

Jeweils ein Kanaldeckel wurde in Scherpenseel auf der Calvinstraße und der Josef-Fürkötter-Straße von unbekannten Tätern ausgehoben und gestohlen. Entdeckt wurden die Gefahrenstellen am Samstag um 8.15 Uhr.

In Millen-Bruch wurden, ebenfalls am Samstag, zwischen 8.30 Uhr und 8.55 Uhr vier fehlende Kanaldeckel auf dem unbefestigten Feldweg einer Verlängerung von Haus Alfens Richtung Kreisstraße 2 in Höhe der Kläranlage Schalbruch/Havert entdeckt.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Personen, Personengruppen oder Fahrzeuge beobachtet haben, die mit diesen Taten in Verbindung stehen könnten. Zuständig ist die Polizei in Heinsberg, erreichbar unter 02452/9200.