1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Werke von Bach bis Webber in der Pfarrkirche St. Marien

Geilenkirchen : Werke von Bach bis Webber in der Pfarrkirche St. Marien

Das Bläserensemble „Juliacum Brass“ wird am kommenden Samstag, 29. September, um 20 Uhr in der Pfarrkirche St. Marien Geilenkirchen Werke von Bach bis Webber erklingen lassen.

<

p class="text">

Das überregional bekannte Quartett spielt in der Besetzung Trompete (Martin Schädlich), Flugelhorn (Klaus Luft), Horn (Andreas Trinkhaus) und Posaune (Johannes Meures). Neben der Musik für Blechbläser werden an diesem Abend in der Pfarrkirche auch Arrangements für Bläser und Orgel, unter anderem das Händel-Orgelkonzert in d-moll aufgeführt. Den Orgelpart übernimmt Kantor Bernd Godemann. Der Eintritt ist frei, Spenden werden am Ausgang erbeten. Foto: Stefanie Büttgen