Geilenkirchen: Weitere Auszeichnung für Franziskusheim und Trips

Geilenkirchen: Weitere Auszeichnung für Franziskusheim und Trips

Die Franziskusheim gGmbH in Geilenkirchen wurde jetzt erneut mit ihren Einrichtungen Franziskusheim und Burg Trips hoch ausgezeichnet.

Der Bundesverband Ambulante Dienste und Stationäre Einrichtungen Landesverband Nordrhein Westfalen e.V. zeichnete die Altenheime der Franziskusheim gGmbH mit dem Qualitätszertifikat 2011 für ausgezeichnete Kundenzufriedenheit aus.

Bewohner befragt

Damit sind laut Geschäftsführung die Einrichtungen Franziskusheim und Burg Trips die ersten und bisher einzigen Sozialbetriebe im Kreis Heinsberg, die mit dem Qualitätszertifikat 2011 ausgezeichnet wurden.

Eine vom bad-nrw vorgenommene Befragung der Bewohner wurde dort von einer externen, unparteiischen Stelle ausgewertet.

Auf der Grundlage dieser Auswertungen, die der Franziskusheim gGmbH nun in anonymisierter Form zur Verfügung gestellt wurde, erteilte der Bundesverband ambulanter Dienste und stationärer Einrichtungen den Altenheimen Franziskusheim und Burg Trips für „ausgezeichnete Kundenzufriedenheit das Qualitätszertifikat 2011”.

Mensch im Mittelpunkt

Die Hausleiter der beiden Einrichtungen, Mario Ohnesorg und Christoph Benz, zeigten sich erfreut über die Auszeichnung ihrer Einrichtungen und stellten fest, dass dieses Qualitätszertifikat in eindrucksvoller Art und Weise belege, dass alle Mitarbeiter ihrer Einrichtungen trotz immer stärkerem Leistungsdruck nicht vergessen haben, den Menschen in den Mittelpunkt ihres Handelns zu stellen.

Die Qualitätsbeauftragte der Franziskusheim gGmbH Senaida Zenkovic, auf deren Initiative hin die Zertifizierung beider Einrichtungen angestrebt und durchgeführt worden ist, stellte fest, dass die Umsetzung einer effektiven Prozess- und Strukturqualität zwar wichtig sei bei einer Einrichtung wie der Franziskusheim gGmbh, jedoch der Mensch mit seinen Wünschen und Bedürfnissen oberste Priorität haben müsse.

Hohe Ansprüche

Dass dieser hohe Anspruch auch umgesetzt würde, zeige sehr eindrucksvoll das Ergebnis des Qualifizierungsverfahrens und das Qualitätszertifikat 2011 für ausgezeichnete Kundenzufriedenheit.

Mehr von Aachener Zeitung