Geilenkirchen: Vorschulkinder: mit Gemüsepflänzchen reich beschenkt

Geilenkirchen: Vorschulkinder: mit Gemüsepflänzchen reich beschenkt

Die erste Frühlingssonne macht nicht nur die ersten Blümchen und die Tiere munter. Auch die Vorschulkinder der pro multis Tageseinrichtung für Kinder St. Urbanus Birgden machten sich daran, ihr neues Hochbeet in Form zu bringen und zu bepflanzen.

Dazu trafen sich im Vorfeld einige Väter, die Kinder und die Erzieherinnen und bereiteten gemeinsam den Pflanzboden vor. Wenige Tage später war dann eine Busfahrt zur Gärtnerei geplant. Mit dem Multi-Bus ging es zur Gärtnerei Heinrichs in Breberen.

Die Eheleute Heinrichs nahmen sich viel Zeit für die Kinder und zeigten und erklärten vor Ort die Arbeit des Gärtners. Die Kinder konnten die Treibhäuser besichtigen und stellten dabei fest, dass Familie Heinrichs nicht nur schöne Blumen, sondern auch prächtige Gemüsesetzlinge anbaut. Diese passten doch perfekt ins neue Hochbeet! Reich beschenkt mit Gemüsepflänzchen und Blümchen machten sich Kinder und Betreuer auf den Heimweg.