Geilenkirchen-Prummern: Vorfreude auf das Schützenfest

Geilenkirchen-Prummern: Vorfreude auf das Schützenfest

Zur Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder der St.-Johannes-Schützenbruderschaft Prummern im Schützenheim. Neben einem Rückblick auf 2014 sowie dem Kassenbericht, stand die Wahl des geschäftsführenden Vorstandes auf der Tagesordnung.

Der Vorsitzende Jürgen Deckers, der stellvertretende Vorsitzende Christian Küppers und der Geschäftsführer Michael Küppers stellten sich zur Wiederwahl und wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt.

Der Kassierer Josef Brunell schied nach sechsjähriger Vorstandstätigkeit auf eigenen Wunsch aus seinem Amt. Zu seinem Nachfolger wurde Dirk Liphardt gewählt.

Ein wichtiger Tagesordnungspunkt war die Vorbereitung des Schützenfestes des Schützenfreundschaftsverbandes. Die Prummerner Schützen werden dieses im Rahmen der Maikirmes vom 8. bis 11. Mai ausrichten.

Dem Verband gehören neben den Gastgebern die Bruderschaften aus Floverich, Immendorf, Waurichen und Süggerath an. Das Programm sieht am Samstag, 9. Mai, einen Festzug mit Parade und anschließendem Königsball und am Sonntag, 10. Mai, einen Festzug mit anschließendem Programm im Zelt vor.

Mehr von Aachener Zeitung