1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Vor dem Festzelt geschlagen und beraubt

Kostenpflichtiger Inhalt: Geilenkirchen : Vor dem Festzelt geschlagen und beraubt

Drei unbekannte Männer haben in der Nacht von Rosenmontag auf Dienstag um 1.30 Uhr vor dem Festzelt in Geilenkirchen-Teveren zwei 19-jährige Männer aus Gangelt und Geilenkirchen angegriffen.

nesEi dre tnräpese epOfr fteoleeteirn rageed imt enesmi ydnHa vor dme l,teZ sal asd tTirorteä fau edi bidnee amkzu ,und nheo nei Wotr zu nir,everle tmi äuesFtn uaf ise nihl.sgcue ißshdleAnecn etenewndent die reMänn sda ydanH eisne rsfepO nud ceelüftthn zu ßuF büer ennei Fewdlge ni itRngchu ikGeie.crnlneh Enire edr eärtT önnkte opdsuritsecüheäros ktfnureH si.en Dre iZteew lsol dnukeltähgiu seeweng .seni erW dne florlVa cebbttoeah aht oder enanAgb uz nde enuGetcsh ncmahe ,nnak ewdne hsic biett an sad soaminmrsaKmiitirakl in ecGlie,irnknhe le.T .2054/20290