Gangelt-Kreuzrath: Vier Einbruchsziele allein in Kreuzrath

Gangelt-Kreuzrath: Vier Einbruchsziele allein in Kreuzrath

Unbekannte Täter haben versucht, in insgesamt vier freistehende Einfamilienhäuser in Kreuzrath einzudringen.

Zweimal gelang es ihnen Im Kranzfeld, an zwei Gebäuden - Kranzfeld und Benterkaul - scheiterten sie.

An einem anderen Tatort wurden die Kriminellen vom Hauseigentümer gestört; der sah noch eine männliche Person aus dem Haus rennen. Vermutlich von der Beute aus dem ersten Einbruch - Geld, Mobiltelefon und persönlichen Dinge - blieb etwas an diesem Tatort zurück.

Mehr von Aachener Zeitung