1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Veränderungen am Bahnhof Lindern zeichnen sich ab

Geilenkirchen : Veränderungen am Bahnhof Lindern zeichnen sich ab

Die Veränderungen am Bahnhof Lindern, die seit langem gefordert und mit der Reaktivierung der Bahnstrecke Heinsberg-Lindern wieder aktuell werden, nehmen konkretere Formen an. Auf Anfrage von Leonhard Kuhn (CDU) gab Beigeordneter Hans Hausmann in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses einen kurzen Sachstandsberich

Das ürf Geenhenciilkr erlirufhcEe dar:an gneEii dre integowennd aaMhßenmn snsüme ovn der hBna ndu nihtc ovn rde attSd afinnritez ernwe.d oS ied langUemtsugt der aaBsekrhnnchn udn die dnungÄneer der gkrehnrhfVesrüenu an red 336L in i.eLndrn eDi eeibirnhsg bnHharkalescn redwen uz lohnkalVsecnr atuue,bmg und eid 6L43 täehrl in Rcgnutih nratdRahe in edr aohsmthrTsoeafß erdi heanFr,nabh um tasSu keuizrgge.enwetnn

In erd Grentunighceg tsi sad nchti cgöh,mli ihre smus imt erhekeineVhczsr und mlgananpleAe geetbitera wnreed. eWi der trieLe eds reeencenilGikhr teabaieu,mTsf JnefoHa-ss rBlöh, tnsgree afu cafNehgar stäeti,gbet soll ide Pnngaul Aagnnf sed neenkommd hesraJ in wt-emlU dnu uuusBhscasas gellrotvste ednerw.

eälnP rfü edi eeUlagungtmtns mi nlbkHici afu eiiheBrrrfriatee ndu Abndgnnui an edi Aerilak-dnnRa-dePag- insd conh ntihc so twei dieehg.en Aerb uhca erih gneeiz shic unee auewsignrzee.ignnF

eiW edr gindteoBeree im uucssssAh iette,rhbce öetnkn eine vtietaiinI sed VNR evrN(erhkah nah)Reilnd edn rfeeniirerearb afnhBoh neindLr göhlcmi nam,ceh behsri gign man oavdn u,sa asds dre sKeri ised nenenziraif eüsms.

efOfn sti conh edi gerFa hacn red hfauturnnSnßrgürtee uzm -kddPernpzaal-ki-RaPatr und nhca neneu ptesllA.äenztlb cDneonh sti hcau sie derndgi,n nn„de,“ so naHs nnsu,aaHm hson„c ezttj ndis ide pkPelzaätr lvlra.ole“pp