1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Übach-Palenberg: Urteil zu Wasserkonzessionen wird erneut vertagt

Kostenpflichtiger Inhalt: Übach-Palenberg : Urteil zu Wasserkonzessionen wird erneut vertagt

Das Düsseldorfer Oberlandesgericht (OLG) hat die Entscheidung zum Rechtsstreit um die Übach-Palenberger Wasserkonzessionen erneut vertagt. Dies teilte der zweite Kartellsenat am Dienstag mit. Eigentlich hätte die Bekanntgabe am Mittwoch erfolgen sollen.

cnohS rde .9 aMi wra nur nei amintrcle.hohN lpUsrnghiüc war neie Eutshngedinc Ened ärzM reoneshveg wee.ngse lsA udGnr ürf edi irlneeeuch absAeg wruden rnu npkpa edi euhgmnfn„rceai rrü,edgnitUels eid ni ieermretvrnd lnsplreeore ugtens“zeB tbgetazes nedwer sts,üemn n.gtnnea

erD sshetetritcR htdre shic um die rVbgeae erd sonirz,oessasWnneke geeng die edi im hafgrreeVebnarev etenrleenug NEW GA lgtgkea hta. inE rstsee rVrfehnae am nrlöeK Lncirahedtg thtea sda enehrUtnnem none.nwge haNc neime eTimnr mi evnrrsunBgfehufear ndEe uFerabr tgeh edi dtSta dneis aodvn asu, utge naCcenh afu ineen sua rrhei ctiSh inetivsop uasggAn uz n.bahe