1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Übach-Palenberg: Umstrittener Wasserkonzessionsvertrag wird am Freitag unterschrieben

Kostenpflichtiger Inhalt: Übach-Palenberg : Umstrittener Wasserkonzessionsvertrag wird am Freitag unterschrieben

Am Freitag soll im Übach-Palenberger Rathaus der Wasserkonzessionsvertrag zwischen Stadtverwaltung und Enwor GmbH unterzeichnet werden. Dies hat die Stadt am Mittwochabend angekündigt. Kommt es tatsächlich so, wäre der dreieinhalb Jahre währende und ab Ende 2016 auch vor Gericht ausgetragene Streit endgültig beigelegt und der Weg frei für die Übach-Palenberger Wasserversorgungsgesellschaft.

Lsrgngtfiai ntenkö die lGaecsftlehs gsaimemen tmi mde ePrntar Erwon auhc die ngVoruergs itm sGa dun rtmSo n.erhüemneb Für enmUhnnerte iew ide WEN AG, eid lizlthect irlevcbegh ggnee edi arbssegaeikosnezeWvrossn na nwEor gkegtal hetta und dei raIhneb dre r-rnlbbÜecagehePa snaGknsnozoeesi ,sit ttshenet mitad hmnuern eni n,reue lkloear eunKrt.konr

eDi uscinrrphsEstfi dre im vaVerergfeaebhrn eegrlneteunn Uenhtmeernn iefl ibs sgr.nDoenat urKz ovr csshuiaeolsnsktdR tleeti imrüetersregB Wagnlgof Jnnighcuts tmi, dssa blasnig eiken eVügugrfn geieagnngne i.se hheiTrcoste rwäe rfüda reab chau nhoc bis hrtnitactMe etZi wsgeee.n