Übach-Palenberg: VfR-Schwimmer erfolgreich bei NRW-Meisterschaft

Erfolge für die VfR-Mastersschwimmer : Rolf Aust schafft das Double

Mit einer tollen Ausbeute an Medaillen kehrten die Mastersschwimmer aus Reihen der Schwimmabteilung im VfR Übach-Palenberg von den NRW-Kurzbahnmeisterschaften zurück.

So holte Andreas Flügge (im Bild links) gleich zwei tolle zweite Plätze über 50 und 100 Meter Brust sowie einen undankbaren vierten Platz über 50 Meter Freistil.

Dauerstarter Rolf Aust schaffte das Double: Platz eins über 50 Meter Schmetterling (0:35,34 Minuten) und 50 Meter Freistil (0:30,09 Minuten), dazu wurde Timo Zalewski über 50 Meter Freistil in 0:28,21 Minuten noch Vierter. Die Lagen- und Freistilstaffel vergoldete auch ihre Leistungen. So schwammen Timo Zalewski, Andreas Flügge, Clemens Ortmanns und Helge Faulwetter über 50 Meter Lagen in 2.23,43 Minuten zum Gold. In der Freistilstaffel sicherten sich Clemens Ortmanns, Andreas Flügge, Rolf Aust und Timo Zalewski mit 1:59,12 Minuten ebenfalls den ersten Rang.

(mabie)