1. Lokales
  2. Geilenkirchen
  3. Übach-Palenberg

Schnelle Entwarnung: Menschen in Übach-Palenberg zeitweise ohne Wasser

Schnelle Entwarnung : Menschen in Übach-Palenberg zeitweise ohne Wasser

Wegen eines Rohrbruches sind die Menschen in Übach-Palenberg am Sonntag für etwa eine Stunde von der Wasserversorgung getrennt gewesen.

Gegen 16.15 Uhr wurde ein Sechs-Meter-Riss an einem Rohr in der Friedrich-Ebert-Straße entdeckt, teilte ein Sprecher der Feuerwehrleitstelle des Kreises Heinsberg mit. In der Folge hätten die Menschen in der kleinen Stadt keinen Zugang zu Wasser gehabt. Unter anderem informierte die Warnapp Nina die Bewohnerinnen und Bewohner.

Die anfängliche Befürchtung, dass die Wasserversorgung erst am kommenden Morgen wieder gewährleistet werden könnte, bestätigte sich nicht. Der Versorger habe durch eine Umleitung die Menschen recht schnell wieder mit fließendem Wasser verbinden können, sagte der Sprecher. Jetzt müsste jedoch mit Druckschwankungen gerechnet werden.

(red)