Schloss Zweibrüggen: Konzert mit dem Trio „Tres con Barrena“

Schloss Zweibrüggen : Konzert mit dem Trio „Tres con Barrena“

Die Stadt Übach-Palenberg lädt zum Konzert mit dem Trio „Tres con Barrena“ am Samstag, 13. Juli, um 18 Uhr (Einlass ab 17 Uhr) in das Schloss Zweibrüggen ein.

Alle Mitglieder von Tres con Barrena, bestehend aus Professor Reinhold Bohrer (Kunst- und Kulturpreisträger der Stadt Übach-Palenberg; Gitarre und Gesang), Hermann Basten (Flöte), Steffen Thormählen (Percussion), Friedrich Jouck (Geige) und Frank Ollertz (Klavier), verbindet die Begeisterung für die Musik und die lange Erfahrung im Bereich von Folk, Jazz und Klassik.

Von Folk bis Klassik

Seit nunmehr vielen Jahre in Aachen und der Euregio unterwegs, bieten sie ein kontrastreiches, farbiges Programm von der spanischen Sologitarre über Werke aus Celtic Folk bis zur Klassik.

Sie werden wundervolle traditionelle Melodien der Volksmusik aus Schottland, Irland, der Bretagne und Galizien in neuen Arrangements erklingen lassen. Das harmonische Zusammenspiel der Musiker und die technische Beherrschung der Instrumente, dazu besonders ausgeprägte Improvisationen versprechen den Besuchern ein einmaliges Erlebnis. Das Konzert findet im Rahmen des städtischen Kulturprogramms statt.