1. Lokales
  2. Geilenkirchen
  3. Übach-Palenberg

Achim Andres ist neuer Schützenkönig in Frelenberg

Tradition : Neuer Schützenkönig in Frelenberg

Großer Jubel bei der St. Dionysius Schützenbruder 1765 Frelenberg. Mit dem 238. Schuss hallte der Jubelschrei durch das Wurmtal und Achim Andres ballte die Faust. Der Holzvogel segelte nach dem Superschuss zu Boden und Felenberg feierte seinen neuen Schützenkönig.

Dre ahtltser reüb sda aznge hcGteis dnu hamn mzumsena mti seinre ingöKin fStife nerge die ecihnrzleah atnroiunaetGl etn .eeggn Da„s edrenw nlage geeW mzu suaKinsgöh in erd rHenigesber srtse,“Sa twztleie nesgFrlreeb neue .jtMäaset

aDs lisKßohögeegecivsnn  ufa emd zpllgdSäanpeetort wra ugt tcbs.euh oVr emd logEfr sed Papsa notkne eiialmF Arsned ishc tirsebe übre den grfElo onv ao nSnehmn icueMra ueefnr. Er deruw ureen rniPz edr ret.adhrscBuf ieD Scennthzeüugdj tezgie am gaTe ealbnfles rßeong eü.nsegzSthcit oS tnokne ihsc ieulJ eGisne sal nuee chrniilzensüSersp einfer sa.lens

dnU nei anzg nrlkeie rpKsni sstäl idztere edi negza rrtefdBchaus beujl.n fMarti Piiarc igtedtevrie rocefgheirl nsenie enraitmnBi-itnezPli.b