Übach-Palenberg: Jahreshauptversammlung des Tus Rot-Weiß Frelenberg

TuS Rot-Weiß Frelenberg : Verein freut sich über steigende Mitgliederzahlen

In Anwesenheit vieler Mitglieder fand die Jahreshauptversammlung des TuS-09 Rot-Weiß-Frelenberg, Turnabteilung, in den Räumen der Cafeteria des Vereines statt.

Die Vorsitzende Sieglinde Cüster eröffnete den Rückblick auf das Geschäftsjahr der Turnabteilung des TuS 09 Rot-Weiß Frelenberg.

Das vergangene Jahr, so die Geschäftsführerin Gisela Mäntz in ihrem Bericht, war für die Turnabteilung wieder erfolgreich. So blieben die Mitgliedszahlen nicht nur konstant, der Verein konnte mit seinem gut gefächerten Angebot im Breitensport auch einige neue Mitglieder gewinnen.

Über Einnahmen und Ausgaben der finanziell gesunden Abteilung informierte der Kassenbericht von Beate Wagner. Die beiden Kassenprüferinnen Elke Vanderliek und Gabi Fröschen bescheinigten ihr hierbei korrekte Arbeit.

Im Mittelpunkt der Versammlung stand dann die Ehrung verdienter Mitglieder: Ute Müller für 20 Jahre Mitgliedschaft, Sieglinde Cüster für 30 Jahre. Sie wurden mit einer Ehrennadel und einem Blumenstrauß belohnt. Silvia Matusch erhielt für 20 Jahre als Übungsleiterin eine Nadel sowie ein Präsent.

Für das neue Geschäftsjahr sind wieder zahlreiche Aktivitäten vorgesehen, so findet beispielsweise ein Ausflug der Turnerfrauen nach Merode zum Weihnachtsmarkt statt. Der Vorstand zeigt sich erfreut, dass zahlreiche Aus- und Fortbildungsmaßnahmen so hervorragend angenommen werden, dies sei dem Tatendrang der Übungsleiterinnen zu verdanken.

Mehr von Aachener Zeitung