1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Gangelt-Breberen: Trommlerkorps seit 85 Jahren stets auf gleichem Kurs

Gangelt-Breberen : Trommlerkorps seit 85 Jahren stets auf gleichem Kurs

Im Jahre 1922 wurde das Vereinsschiff des Trommler- und Pfeiferkorps Breberen auf die Reise geschickt, das Schiff ist immer sehr seetüchtig gewesen - so manches Unwetter konnte keinen Schaden nehmen.

Viele Kapitäne und Besatzungsmitglieder ging von Bord, viele erlebten auf dem Vereinsschiff die schönsten Stunden ihres Lebens. Während der 85 Jahre ist das Schiff etwas in die Jahre gekommen, aber durch mehrmalige Umgebauten, Erweiterungen und Renovierungen ist das Schiff immer noch so fahrtüchtig wie am ersten Tag.

„Es ist immer unser Schiff Trommlerkorps geblieben, auf dem wir gerne als Besatzung angeheuert haben”, so Vorsitzender Erich Beumers. Jetziger erster Steuermann ist Jo Falize aus den Niederlanden, diese haben bekannt eine lange Seefahrertradition. Jedoch auch musikalisch haben besonders die niederländischen Dirigenten den Spielmannszügen im Kreise Heinsberg einen wahren Boom besorgt, die Annahme Spielmannsmusik sei Kirmesmusik ist Schnee von gestern.