St.-Peter- und Paul-Schützenbruderschaft: Traditionelles Frühlingsfest mit Vogelschuss in Hatterath

St.-Peter- und Paul-Schützenbruderschaft : Traditionelles Frühlingsfest mit Vogelschuss in Hatterath

Die St.-Peter- und Paul-Schützenbruderschaft Hatterath veranstaltet am Mittwoch, 1. Mai, ihr Frühlingsfest, verbunden mit dem Königsvogelschuss auf dem Bolzplatz in Hatterath.

Der Tag beginnt mit dem musikalischen Frühschoppen ab 10.30 Uhr. Die Cafeteria eröffnet um 14.30 Uhr. Um 17 Uhr startet schließlich der Königsvogelschuss.

Bereits am Vortrag findet ab 19.30 Uhr der Dämmerschoppen in Verbindung mit dem Damenpokalschießen statt.

Mehr von Aachener Zeitung