Geilenkirchen: Tolle Resonanz auf Missionsausstellung im Palenberger Theresiensaal

Geilenkirchen: Tolle Resonanz auf Missionsausstellung im Palenberger Theresiensaal

Es waren wohl nicht nur die leckeren selbst gebackenen Kekse bei der Missionsausstellung im Palenberger Theresiensaal, die die Menschen in Scharen anzogen. „Ich bin sehr zufrieden mit dem Zuspruch, denn schon kurz nach dem Startschuss war richtig was los“, freute sich Marita Böven vom Organisationsteam.

Nach der Messe hatten die Frauen, die seit über 20 Jahren größtenteils Selbstgefertigtes für den guten Zweck zum Verkauf anbieten, ein ansprechendes Programm gezaubert. So gab es vor allem auch viele Dekorationsideen und Mitbringsel für die bevorstehende Weihnachtszeit.

Mit dem Erlös der Ausstellung werden drei Projekte unterstützt, die Kindern zugute kommen, unter anderem werden Flüchtlingskinder aus Syrien unterstützt, die von der Gemeinschaft Sant Ègidio betreut werden.