1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Theatergruppe präsentiert: „Die Weihnachtsgans Auguste“

Kostenpflichtiger Inhalt: Geilenkirchen : Theatergruppe präsentiert: „Die Weihnachtsgans Auguste“

„Weißt Du noch, wie‘s früher war?“, fragt Inga Schmidt. „Ja, das war schön früher, Weihnachten“, antwortet Stefan Spitzer. Die beiden sitzen in ihrer improvisierten Theaterküche auf der Bühne der Städtischen Realschule in Geilenkirchen und backen Plätzchen. Plötzlich fällt ihnen ein, dass zum „Fest der Feste“ ja eigentlich immer auch eine Gans gehört.

enKei dier iuntneM äsetpr nsid dei nedbei vno ned a“en,tsainr„ enrie iefrne tpagephTereru, tim irhme stmie nenugj ulPbkimu ab eivr nheraJ ntteim ni erd ihehcetsGc mu eid estiscagWnahnh gtueus.A

mI nRameh red ovn nuerrse ientuZg räetenpstimirnte Rehei aret„ehT trae“rtS eacmht eid tooPinurkd ritihcg tsuL uaf das eoesbthedrevn .Ftse enDn dsa spGhrecä üreb ied slntgä eagvgnrenne ihsnctnWraselesebehi rwa eßwgrsnmseaie nur dsa enspeilieegt nlegärolpkVe mzu iilhceegnnte lehcaspSui.

Dnen itm hnire npuP,pe edr neivlloeleb tUsgemunz cdurh ide rdroraeeehvng geRie von ieWkbe eAhpil, ieetzg asd uDo die ihilvelcte osnlnnluetenivoekt teasnachhWngis aellr tne.ieZ

Dbaei hteta shci Kememgrrsaän wdLgiu htanLueöwp cnsho os auf ned bnihhnWecdaseat tmi inree lceekr uteeebrztien sGna eut.rgef Mti Rtokohl dun Äfnp,el na a,rkl loetsl ied sanG der lHde sde iangnmmseee smlehasFt ines. dnU bis mzu Whbtanideasnceh wßie egAsuut ied ansG noch tcsnhi nov desier edeI, sendorn zteiebh hir eehnzzctcieisihswl truraiQe in ireen isteK im klalfeKlrofeter dre leiamFi nLötueh.wap

Als erd kneiel etePr ise adnn itm in iesn reimmZ timmn ndu eis raogs imsemenga mi etBt eds Juengn ,anbctrüheen eräntd shci lesla. sAl trVae dwLuig dei asGn ni dne eGhälsnimem hceiknsc wi,ll btig es nie ireigess aeerhcGntts udn hei.ecGsr

nI dme i,gewntzi wekgrzuiieln Blpnheieüsn enggal es der eutprhpaTereg npees,dli die erniKd mvo ceihbüln sthitebehiicneWesrinah ihn zu eenim tmi iffPf nud aSpß gcbnethmeaceks iuchW-hnPasnptnmeeepü zu rüe,hnf das ahcu edn nharwncseee rahneuuscZ teud.enm rDüfa gba se ierisneg Aasulpp dnu cisrehchil nenei nzga nenrdea clkiB fua ads enEss zmu sFte red se.Fte