1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Sturm wirft 20 Meter hohe Eiche auf Garage

Kostenpflichtiger Inhalt: Geilenkirchen : Sturm wirft 20 Meter hohe Eiche auf Garage

Das Sturmtief sorgte am Mitwoch in der Region für Einsätze der Feuerwehr: Die Löscheinheiten Gangelt und Stahe sowie die Bauhofstaffel der Feuerwehr Gangelt wurden am Mittwoch um 8.41 Uhr nach Mindergangelt gerufen. Dort war eine etwa zwanzig Meter hohe Eiche samt Wurzelwerk aus der Erde gerissen worden und lag auf einer Doppelgarage.

Gsiewrelckhicelü eltih ads rrMuekeaw dme nrdu elbeainihn eMret cienkd mtmSa tadns, os assd edr Buma enwhbreficsde fau mde eebdGäu ineegl .iebbl ieD eeFhurewr rcheiste ztsnuhäc edi teanselElzist dun teifomernir reeetiw rhOdnenöuesbrdgn owise edn srtäesVgr.rruceghnei

cahN neeir nretes aamtuhseBesdnanf cnenttihs eid Feuerhweerleut sda etwkArs os wiet cur,üzk sdas ide Fanrabhh red aetrSß Am„ a“Wdl ifre rhafebabr war. erD Gwhgee duerw euzmd chudr nde Boufha der endmieGe etGlang t.pbreegars In end ctnnhseä aTegn irdw taul Frewherue eien rilmSzaifaep ied inBesuitgge esd aumseB müerheneb.n

achN rndu ilibnnehae ndnutSe arw red nitEazs rüf die 61 kzesinafräEtt dre euewrrheF gltnaeG uretn dre nLeiutg von dnernbaeeeGrmndsiiotkp neGütr Peznula ee.tdenb