1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen-Lindern: St.-Johannes-Schützen: Heinz-Jürgen Schmitz besteigt den Thron

Geilenkirchen-Lindern : St.-Johannes-Schützen: Heinz-Jürgen Schmitz besteigt den Thron

Bei einer heiligen Messe im Rahmen der diesjährigen Generalversammlung der St.-Johannes-Schützen aus Lindern wurden die neuen Majestäten König Heinz-Jürgen Schmitz, Prinzessin Natalie Wacker und Schülerprinz Jannik Krings feierlich inthronisiert.

Brudermeister Hans Gisbertz freute sich über den guten Besuch der Messe und das voll besetzte Vereinsheim. Hauptpunkte der Versammlung waren die Offizierswahlen und der 90. Geburtstag der Bruderschaft in diesem Jahr.

Beim Kassenbericht hatte natürlich der Schießstandumbau ein großes Loch gerissen, das teilweise durch gute Einnahmen bei den Veranstaltungen minimiert werden konnte. Bei den Offizieren gab es kaum Änderungen, lediglich Heiner Thom wurde zum Oberstleutnant und Heinz-Jürgen Schmitz zum Hauptmann befördert. Zum 90. Geburtstag laden die Schützen zur Sommerkirmes einige befreundete Bruderschaften für den Sonntagnachmittag ein, und am Freitagabend spielt die bekannte Coverband „Comeback“.

Zudem wurden auch Mitglieder für ihre langjährige Treue ausgezeichnet: Thomas Krohn für 25 Jahre, Gerhard Buchkremer, Theo Clemens und Franz-Josef Rick für 40 Jahre, Alois Beuel, Gerd Damm, Eberhard Gauder und Heinz-Josef Speuser für 50 Jahre Mitgliedschaft.

Die Sieger der Vereinsmeisterschaft lauten: Jugendklasse: Natalie Wacker, 135 Ringe; Schützenklasse: Hans-Josef Wacker, 138 Ringe; Altersklasse: Theo Clemens, 147 Ringe; Seniorenklasse: Raimund Tartler, 141 Ringe.