Übach-Palenberg: Spiel, Spaß und Toberei bei den Marienberger Jecken

Übach-Palenberg: Spiel, Spaß und Toberei bei den Marienberger Jecken

In der letzten Session hatten die Köpfe der Karnevalsgesellschaft (KG) „Lustige Marienberger Jecken“ mit der Kindersitzung schon etwas anderes im Sinn: Statt eines mehr oder minder starren Programms sollte der jecke Nachwuchs mit seiner Begleitung einfach einen schönen Nachmittag voller Spiele und mit viel Spaß erleben.

Und das Konzept ging auf, der Besuch in der am Abend zuvor als Narrhalle genutzten Turnhalle an der Marienberger Schulstraße war bestens. Der große Spielspaß bereitete den natürlich bunt geschminkten und toll verkleideten Kindern so richtig Freude.

Und wie bei einem riesigen Kindergeburtstag, gab es an diesem Tag natürlich auch noch ein paar schöne Überraschungen für die aktiven Kinder, die bei den Spielen gerne mitmachten.

(mabie)
Mehr von Aachener Zeitung