1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Übach-Palenberg: Spiel, Spaß und Sport im Ü-Bad: Aqua-Fitness lässt Schweißperlen fließen

Kostenpflichtiger Inhalt: Übach-Palenberg : Spiel, Spaß und Sport im Ü-Bad: Aqua-Fitness lässt Schweißperlen fließen

Fünf Stunden Bewegung im und am Wasser, das kann ganz schön schlauchen. Oder eben fit machen, wie es die Teilnehmer der zweiten Auflage der Aqua-Fitness-Night im Ü-Bad an der Dammstraße nun erlebten. Nach dem Erfolg des Spiel-, Spaß- und Sportevents war das moderne Bad wieder Ziel von vielen Freizeitsportlern, die sich diese besondere Art der Fitness einmal näher anschauen wollten.

ie„D naResozn mi gnvaeennger Jhar wra sohcn sher gtu“, sgta mciwmsmthiereSin ebainS s,Maa ssdei„e Mal könnne iwr onhc eduzfrnriee .es“in naeWr es 2021 otztr erd awets tehlscehecrn mieuTngrrien tmi emein aegwnsheeerctioeFnd dnru 06 ä,Gset zlnethä ide aroinsrOngtea vom sceetseudtnhW adhcwb,invermmS nov red telcuSwmmnhgaiib des VfR behberlcaÜnPg-a dnu edr RDGL eidses Mal oldptep os leiev Mhecenns unrd mu ads eoßgr kecBe.n

Da duwre das ersaWs tgikfrä teirbmtea,uge lseewbipisisee lsa trbeoR oisibwkL itm aoqBix-Aung rfü ämgitch eBgwnueg tr.goes „Es hat crtgiih ßpaS ahmg,“etc erärlkt er erästp und urtef cihs breü ide tekaiv rtMbiatei rde esnchMen im rss.eaW ieD ierarnT ma dancnreeBk weanr nhtalicür mdnsiestne ngaoues rölicprhke f,rgtega iwe die leinve iwFlreeigiln, ide ierh sbi 32 rUh äfgiktr cant.mhiemt Da oslfens hacu ochsn elmian ein raap reeß.cSniephlw Dkna der enndaessp linUintees iew eGtrlü ndu dnoPlluoen euwrd es edn neGtsä mi eWrass idtneiivf cinht gllwgaein.i Und uca,h nenw mchaen dre bnÜneug ovn nueßa hcttrtebea eihltelcvi kcorel s,uaheans waenr esi ivsnneti und ßieeln am aefiTnolisngrgr nkneie e.weliZf

eWr w,llteo notekn hcis edn ensesadpn Kusr deuzm ncho erüb ide iukMs sanesuhu,c endn n„heO Mkius ehgt se nihtc“, eiw bRrteo isbLiwko krla htcam. Udn asd gatl hauc rüf ,snceeMhn eid isch rhbußaeal eds aersWss tcieillveh cihnt gut ewbeeng ennök.n as„D gmPrroma tithcer ishc cahu na hcnMee,sn dei usa nirhsceeenved üneGrnd na danL hntic ievl tropS eitre“,nb os ireTairnn Heeki l.Mtesrtaßit cihßecSlihl sti edi ssqien-autAF huca uas med ttaioaobplihnrtisRes ne.ttnasedn a„Mn nkan se ucah utg estbls iinavre,er diemn amn edi bgnnÜeu wstae arensd hmcta“, enrtäzg eSianb M.saa