1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Schmierereien am Ehrenmal vor Hünshovener Hof

Kostenpflichtiger Inhalt: Geilenkirchen : Schmierereien am Ehrenmal vor Hünshovener Hof

Schmierereien und Vandalismus haben in den vergangenen Monaten in Geilenkirchen spürbar nachgelassen, sehr zur Freude der Bürger. Doch jetzt haben unbekannte Schmierfinken in Hünshoven wieder zugeschlagen.

itM ebrrlesni eFabr üthepebsnr ise - lieruvhtcm sohnc am zentlte ioeJelhdWc-ennu - ads mhEaelrn vro mde hHnosehr.vofü chI„ bni pö,t”mer iegtez ishc üeirtsnmuedsenGckrütg Ehirc Lnteat eotbsr ewi cahu itrruga rübe eid bgcinhseä bisEesgrne eds delinw hren.üpsS Nthci run ide rtcsh-e dnu sltniksegii nenlirnfadeek ueaMrn uerndw vno end aneenuntnkb näteTr btsheercm.i eDi dSnäungch dse rCspou hsirtiC ma ,eKzru rde enbslaefl mti Fbera übersthp ,rwude gewit bie den nnhAwnoer ernsebosd ewtsicrShee. aeesgwlhestcD mEhearnl ebnne dre edardtKeeaauAn-Sßno-rr im üGrn am bgwAize uzr Ahcraene atßrSe ist nov rde aSttd Glerecikehnin vor etaw 30 nhJaer fau edm cLetnatsneh runGd etslerlt e.rondw uvZro aehtt es afu der diüebenenrelggngee Setei edr eaSrßt nsndaeegt ndu smeuts dtor nreei mameßuBnaha .hncweei