Jubilare geehrt: Schlun ehrt seine treuen Handwerker

Jubilare geehrt: Schlun ehrt seine treuen Handwerker

Beim Betriebsfest der Baugruppe Lambert Schlun haben die Jubilare im Mittelpunkt gestanden. Dafür hatte sich die gesamte Belegschaft in der Bürgerhalle Langbroich zusammengefunden.

Die gesamte Baugruppe Lambert Schlun hatte sich zum jährlichen Betriebsfest in der Bürgerhalle Langbroich zusammengefunden. Geschäftsführer Björn Schlun hob in seiner Ansprache neben der erfreulichen Entwicklung der letzten Jahre sowie der unter anderem durch personellen Zuwachs sehr guten Aufstellung für die Zukunft auch die positiven Auswirkungen und Synergien der verschiedenen Unternehmensbereiche hervor.

Außerdem wurde mit Blick auf die Zukunftsfähigkeit der Baugruppe ausdrücklich auf die voranschreitende Digitalisierung und die verstärkten Bemühungen Auszubildende und junge Fachkräfte einzustellen verwiesen.

Wie üblich wurden die Jubilare und Auszubildenden geehrt sowie die Rentner vom Beiratsvorsitzenden Hubert Schlun in den Ruhestand verabschiedet. Ihr 40-jähriges Betriebsjubiläum feierten: Harald Beemelmanns, Reiner van den Bos, Franz Gerards, Franz-Josef Klaßen, Gerd Schuivens und Hans-Joseph Vergossen.

Für seine 25-jährige Betriebszugehörigkeit wurde Leo Mehlkop geehrt. Sein 20-jähriges Betriebsjubiläum beging Heinz-Willi Wienen.

Für ihre 10-jährige Betriebszugehörigkeit wurden Markus Dahlmans, Frank Jansen, Patrik Werner und Mike Zupanc ausgezeichnet. Ihre Prüfung zur Industriekauffrau bestand Annika Eßer. In den wohlverdienten Ruhestand wurden Josef Speel und Hans-Joseph Vergossen verabschiedet.

(defi)
Mehr von Aachener Zeitung