1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Übach-Palenberg: Rudelgucken am Übacher Rathausplatz

Kostenpflichtiger Inhalt: Übach-Palenberg : Rudelgucken am Übacher Rathausplatz

Spätestens seit dem „Sommermärchen“ ist das „Rudelgucken“ bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland zu einem schönen Teil der Kultur geworden. Und auch bei der Fußball-WM in Russland ab Donnerstag, 14. Juni, ist das immer noch sehr gefragte „Public Viewing“ in aller Munde. Eine zentrale Anlaufstelle zum Großereignis wird dabei wie schon bei ähnlichen Veranstaltungen der Übacher Rathausplatz sein.

otDr iebent tsdAir nud Aerltb zprieSt in rmehi tinaBergre dsa ehrselletictmiew genFlei in omftBser ibe remfie trEintit udn rntue mirefe lieHmm an: lelA Se,ilep lela ,Teor aell nuctinhgnesEde ni tntree tehAsäpmor uzm ilve iiefbMtern sti dann genagtas. V„om resetn Sepil am .14 nJui sib umz aiFeln am 5.1 uJli nhbea rwi imt nde esnpotnuorasHp sseaksrairKeps eibgeHrsn dnu erd bnolkaskV sigernebH aell uleensDctldsephai und ehrm im mrmP,“roag gsat Aebltr eptS.riz

Dakn ueterklal ehinTkc ndsi nchti urn die ilAdeenespb in srbtee tiäatluQ zu ,nenieeßg sodernn ucha die p,iSlee ide ebi med rbdessneo gfmlenniähuc mPormagr dre nshidäigejre Wfceathslestirtem hsnoc zu nresreu zgiisMttate ngsraegteua wene.dr oS eknmfäp ni red isb hilhseeiilccßn n,gantseorD 28. uiJn dndurneae puhnraGpepse tengsamis 32 esmaT aus der nngeaz Welt um end bheertnge oaelplk.Wt

In rde epGupr F its schnatlDued abe,id ied peSeli eggne die ngGeegurepnrp ex,kiMo cdhneewS dun dkaoeSrü wdneer hiichcrels ide oräuvfigl ötßnreg Ptuimabmueenkgsl .sien Das erets Guppeilnprse egeng Mxekoi drwi ma Sno,tagn .17 ,uJni um 17 rUh fnefgea.pnif teieWer leinrepGuepsp glonfe am t,samagS 2.3 iJu,n um 02 rhU ggene wnShcede und ma tw,tMcioh 2.7 n,uiJ um 16 hUr ggeen r.oaükedS