1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Übach-Palenberg: Rope-Skipping: Mehr als nur Seilchenspringen

Kostenpflichtiger Inhalt: Übach-Palenberg : Rope-Skipping: Mehr als nur Seilchenspringen

Es ist dieses Geräusch, das auch Boxern sehr bekannt vorkommt: ein leichtes Pfeifen und Peitschen erfüllt die Luft, wenn Rope-Skipper ihrem Sport nachgehen. „Ach, Seilchenspringen” könnten Unbedarfte auch denken, doch damit sind sie nicht mal nahe dran.

Dnne ad,s aws ednE rde ae-h9e10rr9J chau omv tcuehnseD rbTueurnnd in das llfizefoie Pgorrmma faoeegnnumm u,wedr its hretec u.nrslestpgHioothcs ieW se oeonspesllfir ehcmgta r,wid onnentk ide utg 200 churseBe in erd Thlulraen dre eyWllBmsttrGaliscdunha--e l.nreebe rtoD tceireth dre .1 FC Readlnnhi c-PhelenÜarabbg dei seiicehäWil-snfensthcRh tMahtssnercieef mi opeR gppiSnki sau. rDe lgstän emd leSpemt rtor„dpnster”Ta tehncenwase tproS rrteeuf ichs vor elmla bei äceMdnh und enjnug Fraenu örßgetr iiebhBtt,ele os acuh ni l-bcbe.aPghÜrnae oDch hcua ied rewitnee aftpemelnktmtehiWer uas rnoPrd,abe ildfBee,el Ha,mm aBd Gosedbger dun tapuelWrp tisreen mti nhrie asktenr amTse .an ieDba raw iesn bei dne veAkint rdonesbes wh,itgic iämnhcl nie eeirfr oKfp und töheshc nztonretnaoiK fau eihr üegbieetnn en.Figur